..

Bauen für die Zukunft – Neue Produktionshalle im April 2011 fertig errichtet

10.02.11

Die Vergangenheit hat gezeigt, dass Stillstand ein Rückschritt ist – ein Schritt, den wir auf keinen Fall gehen möchten. Der ständig anhaltende Fortschritt sowie die steigenden Anforderungen im Bereich der Print- und Medienwelt haben uns somit zu einem Frühjahrsputz der anderen Art gezwungen…

Seit November letzten Jahres wird im Gewerbepark Höltigbaum (Hamburg-Rahlstedt) in Zusammenarbeit mit der Druckerei Brünner fleißig gebaggert, gebohrt und gehämmert. Die Intention zum Neubau basierte auf unserer obersten Maxime: unseren Kunden – also Ihnen – in erster Linie eine zeitlich angemessene, stabile und qualitativ hochwertige Arbeit zu bieten.

Und was heißt das für Sie? Atmosphärisch wird sich nichts ändern: Ansprechpartner, Kontaktdaten und Verwaltungsstandort bleiben Ihnen wie gewohnt in der Rahlstedter Straße 169 erhalten – nur unser Produktionsstandort nimmt einen Wechsel vor.

Der Neubau eröffnet uns die notwendige Möglichkeit zur Modernisierung unseres Maschinenparks. Ab April 2011 erweitern zwei Offsetmaschinen der Baureihe "Heidelberg Speedmaster XL 75" (5 Farbwerke zzgl. Dispersionslackwerk) das bisherige Aufgebot. Ebenfalls neu im "Team": der Sammelhefter "Stitchmaster ST350" von Heidelberg sowie eine Kombifalzmaschine "Stahlfolder KH-56".

Für uns bedeutet dies eine Verschlankung der Arbeitswege sowie eine stabilere Inhouse-Produktion Ihrer Drucksachen. Das positive Resultat werden Sie final in Ihren Händen halten: ein Produkt, das den heutigen Ansprüchen entspricht und in seiner Durchgängigkeit überzeugt.

Möchten Sie mehr erfahren über die Umstrukturierung oder den zukünftigen Maschinenpark der Siemen-Gruppe? Gerne senden wir Ihnen weiteres Infomaterial zu oder stehen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung: Kontakt